Home » London
Bild für London

London

London calling: Studienfahrt nach London

Für Kollegiaten des Eingangsjahres und der ersten beiden Semester der Studienstufe bietet das Hansa-Kolleg jedes Jahr im Frühjahr eine viertägige Reise nach London an, die die Kollegiaten selbst finanzieren und die von zwei Lehrkräften begleitet wird. In den letzten Jahren haben die Fixkosten (Flug, Hotel, ÖPNV) bei rund 250 Euro gelegen.

Bis etwa 1925 war London die größte Stadt der Welt – und Hauptstadt des größten Völkerverbundes, den die Welt je gesehen hatte. London ist unverändert eine der internationalsten Städte der Welt: knapp die Hälfte seiner im Großraum London 10 Millionen Einwohner ist nicht einmal in Großbritannien geboren. Die Innenstadt von London wird regelmäßig als die reichste Region in der EU ausgewiesen, noch vor Luxemburg und Brüssel. Diesen Reichtum sieht man im Londoner Straßenbild. Prognosen von Demografen sagen, dass Großbritanniens Bevölkerung etwa im Jahr 2040 die Deutschlands übersteigen und somit größtes Land der EU werden wird. London gelingt es immer wieder, Gegensätze zu vereinen: die älteste Demokratie ist zugleich eine über tausend Jahre alte Monarchie.

London muss erlebt und nicht nur erzählt werden – deshalb besteht unser Besuchsprogramm etwa zur Hälfte aus Unternehmungen mit den Lehrern und zur anderen Hälfte aus Eigeninitiative der Kollegiaten, die vor Abreise vereinbart werden.

 
 

KONTAKT

Hansa-Kolleg
Von-Essen-Str. 82-84
22081 Hamburg
Sekretariat (Frau Doğan)

Telefon: 040 - 428 86 21 0
Fax: 040 - 428 86 21 14